EHRENWERTES ENGAGEMENT


16 beste Freunde spielen seit 10 Jahren einen eigenen Charity Ryder Cup, um bedürftigen Mitmenschen zu helfen. Spenden auch Sie!

Von:

Die Einnahmen des 10. Charity Ryder Cup, welcher diesmal von 2. bis 6. September 2020 im österreichischen Salzkammergut stattfinden wird, sollen einer Familie aus dem näheren Umfeld der Ryder Cup-Partie zugute kommen.

Konkret soll der Mutter und dem Bruder eines Bekannten geholfen werden, die zusammen außerhalb Wiens wohnen. Die Mutter muss zur Behandlung einer schweren Erkrankung, die ihr vor Kurzem den Job gekostet hat, alle paar Tage zur Chemotherapie nach Wien gebracht werden. Aktuell fällt sie durch alle Netze des Sozialsystems und hat während der Zeit ihrer Chemotherapie weder Anspruch auf Frühpension, Arbeitslosengeld oder Mindestsicherung.

Ihr ältester Sohn lebt in Wien und fährt seine Mutter nach jeder Behandlung zurück aufs Land, zur Therapie fährt sie alleine mit dem Auto. Besagter Sohn hat einen Fulltime-Job und Neben-Job, um seine Familie dabei zu unterstützen, über die Runden zu kommen.

 

Um unkompliziert direkt zu helfen, will das Charity Ryder Cup-Team mit dem gesammelten Geld die Familie beim Umzug nach Wien unterstützen und für Fixkosten der Mama und des noch jüngeren Bruders verwenden.

 

Helfen auch Sie!

 
  • Geben Sie, soviel sie möchten
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay
  • Warum Facebook oder Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.
  • oder auf das eigens eingerichtete Konto, lautend auf:
    ChRie
    IBAN: DE33100110012621281630
    BIC: NTSBDEB1XXX
    Subject: Ryder Cup