6 Gründe für einen Golfurlaub im SalzburgerLand und in Tirol


Von:

Wir haben uns die besten sechs Gründe überlegt, die für einen Golfurlaub im SalzburgerLand und in Tirol sprechen:

 

#1

Mit über 40 Golfplätzen im SalzburgerLand und in Tirol darf sich Golf Alpin als die größte Golfschaukel Europas bezeichnen. Und das Angebot wird laufend erweitert. So können Golfer ab 2019 auch den Golfclub am Mondsee oder den Golfclub Ebners Waldhof am Fuschlsee bespielen oder im Golfclub Dolomitengolf in Osttirol abschlagen.

#2

Absolut unverzichtbar ist die Golf Alpin Card. Mit dieser attraktiven Card mit 3, 4 oder 5 Greenfees können Sie auf allen Golf Alpin Plätzen spielen und das an sieben Tagen die Woche, auch an Sonn- und Feiertagen.

#3

Was zu einem perfekten Golfurlaub dazu gehört, das wissen die Golf Alpin Partnerhotels. Sie stellen maßgeschneiderte  Urlaubsangebote für Sie zusammen.

#4

13 Tiroler Genussrouten sowie neun Genusswege entlang der Via Culinaria im SalzburgerLand garantieren Hochgenuss auch abseits des Greens.

#5

Die Nähe einiger Golf Alpin Plätze zur Mozartstadt Salzburg und zu Innsbruck lässt den Golfurlaub auch perfekt mit einem Städtetrip verbinden.

#6

Selbstverständlich dürfen sich auch Neulinge ans Green herantasten. In entsprechenden Einführungs- und Platzreifekursen wird die Basis erlernt.

 

 

Golf Alpin – Grenzenloser Golfgenuss in Europas größter Golfschaukel

Über 40 Golfplätze im SalzburgerLand und in Tirol machen Golf Alpin zur größten Golfschaukel Europas und ein Platz ist schöner als der andere. Wer glaubt, dass er schon alle Golfplätze bespielt hat, der irrt, denn das Angebot wird laufend erweitert. So können Golfer ab 2019 drei neue Anlagen bespielen:

  • Dolomitengolf Osttirol ist mit seinen 36-Löchern die größte Anlage in Tirol. Der Platz besticht vor allem mit dem einmaligen Blick auf die ‚Skyline‘ der Dolomiten.
  • Der herrliche Aussiht hinunter auf den See begeistert Golfer auf der romantischen 9-Loch-Anlage des Golfclubs Waldhof am Fuschlsee.
  • Neuer Partner von Golf Alpin ist auch die 18-Loch-Anlage Golfclub am Mondsee, die direkt am blitzblauen Wasser des Mond- und Drachensees liegt.

Eines haben alle Golf Alpin Plätze gemeinsam: dieses unvergleichliche Ambiente der alpinen Bergwelt.

 

Attraktive Golf Alpin Card & passende Golf Alpin Hotels

Äußerst empfehlenswert ist die Golf Alpin Card, mit der alle Golf Alpin Partner Anlage bespielt werden können. Und das an sieben Tagen die Woche und auch an Feiertagen.  Erhältlich ist die Card für  für 3, 4 oder 5 Greenfees ist in allen Partnerclubs und Golf Alpin Hotels.

Und genau diese Hotels machen den Golfurlaub dann perfekt. Die Gastgeber sind meist selbst begeisterte Golfer und wissen daher genau, was ihre Gäste brauchen. Sie zeichnen  sich nicht nur durch ein hohes Maß an sportlicher Kompetenz aus, sondern haben auch individuelle Angebote und Pakete geschnürt.