Golf-Urlaub All Inclusive


Der PGA National Turkey Antalya Golf Club verfügt als erstes Golf Resort der Türkei über 36 Spielbahnen. Gemeinsam mit den angeschlossenen 5-Sterne-Hotels verspricht der Austragungsort einiger namhaft besetzter internationaler Turniere einen Golfurlaub, der alle Stücke spielt.

Von:

Direkt an den Sandstränden der türkischen Riviera gelegen erstreckt sich hier in Belek der PGA National Turkey Antalya Golf Club auf über 1.350 Hektar. Zwei komplette 18-Loch-Kurse, zwei 5-Sterne-Hotelanlagen allererster Güte und die hervorragenden klimatischen Bedingungen am Golf von Antalya (türkisch: Antalya Körfezi) im Süden der Türkei und im Norden des Levantischen Meeres, dem östlichsten Teil des Mittelmeeres, garantieren das ganze Jahr über ideale Bedingungen für einen grandiosen Golf-Urlaub, in dem es an nichts fehlen wird.

Nicht zuletzt deshalb wurden hier bereits einige prestigereiche Turniere ausgetragen, darunter das Turkish Airlines World Golf Finale im Jahr 2012. Damals gingen u.a. Tiger Woods, Rory McIlroy und der spätere Sieger Justin Rose in Belek an den Abschlag. Den globalen Status als Golf-Hotspot konnte man schließlich 2017 noch weiter festigen, als man dem auserwählten Kreis an Plätzen, die durch die Professional Golfers’ Association (PGA) unterstützt und für besonders herausragend befunden werden, beitreten konnte. Seit damals trägt der Antalya Golf Club nun auch offiziell den Titel „PGA National Turkey Antalya Golf Club.“

PGA Sultan
Designt von David Jones, wurde dieser Championship-Platz im Jahr 2003 eröffnet. Heute möchte man auf diesem engen, mit zahlreichen Hindernissen gespickten Layout gerade bleiben, denn wenn auch bestens gepflegt, versprechen nicht weniger als 12 Wasserhindernisse und 122 Bunker jedenfalls Ärger auf der Score-Card.

Pasha
In Zusammenarbeit mit European Golf Design hat David Jones den zweiten 18-Loch Platz deutlich breiter angelegt. Gleichsam hervorragend gepflegt wandelt man wie auf Teppichen durch Pinienwälder und allerlei lokal verwurzeltes Gehölz. Ebenso eine Spielemfpehlung, speziell dann, wenn es in heimischen Gefilden wieder einmal dunkel, nass und kalt ist. 20 Grad und kurze Hosen sind hier garantiert!

Nur 30 Autominuten vom Antalya International Airport entfernt ergänzen zwei erstklassige 5-Sterne-Häuser mit einer Menge Luxus auf All-Inclusive-Basis das Angebot der Anlage des PGA National Turkey. Beide Hotels eint ihr breites Angebot an Sport- und Freizeitmöglichkeiten (beleuchtete Tennisplätze und Fußballfelder, zahlreiche Swimming Pools und Wassersportmöglichkeiten, Wasserparks, Kids’ Clubs, luxuriöse SPA-Anlagen), die der ganzen Familie einen grandiosen Urlaub ermöglichen, der sich zudem besonders preiswert gestalten lässt. In der Tat wird man hier bestens umsorgt und erfreut sich modernster, umfangreichster Ausstattung im gesamten Hotelbereich. In den unterschiedlichen Restaurants und Bars des Resorts erwartet die Gäste eine ungeheure Vielfalt an großartigen, opulent dargebotenen kulinarischen Erlebnissen.

Das Kempinski Hotel The Dome Belek bietet auf einer Fläche von ca. 40.000 m² eine luxuriösen All-Inclusive-Urlaub zwischen Taurusgebirge und Mittelmeer. Türkisches SPA und eine enorme Vielfalt an kulinarischen Gaumenfreuden sorgen für ein rundum perfektes Urlaubserlebnis. Das Interieur, ganz im authentischen Seldschuk-Design gehalten, erinnert im gesamten Gebäude an die ursprünglichen Symbole dieser reichen, Jahrtausende alten Kultur, während in den 139 Deluxe-Zimmern, 18 Suiten und 16 Royal Golf Villen eine harmonische Symbiose aus alt und neu gelingt. Die exklusivsten Villen „Sultan“ und „Pasha“ liegen schließlich allesamt am künstlich angelegten See des Sultan Golfplatzes.

Ebenfalls dem Golfplatz angeschlossen bietet das Sirene Belek Hotel als 5-Sterne-Urlaubsresort geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit eigenem Balkon, mehrere Außenpools, einen groß angelegten Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Fitnesscenter und Aerobic-Einrichtungen, Innenpool und Tennisplätze. Die hoteleigenen vier à-la-carte-Restaurants, die beiden offenen Buffetrestaurants und die sechs Bars überzeugen mit mediterraner, südamerikanischer und türkischer Küche auf Haubenniveau. Der Shuttle-Service des Sirene Belek Hotel verkehrt regelmäßig zum Antalya Golf Club.