Martin Angerer

Flotte Fundraiser-Runde im Ferrari


Anfang Oktober veranstalteten HART & HART Bauträger und Ferrari Gohm am Fontana GC ein außergewöhnliches Charity Turnier zugunsten bedürftiger Menschen auf den Philippinen.

Von:

Traumhafte Wetterbedingungen machten die herbstliche Golfrunde des 1. Hart Ferrari Scramble auf den – wie immer – bestens gepflegten Golfbahnen des Fontana GC zu einem ganz besonderen Erlebnis. Während die rund 80 teilnehmenden Golfspielerinnen und Golfspieler im 4er- Team für die gute Sache an den Abschlag traten, durften alle ungeübten in einer Golf Clinic und dem Putting Contest mit Head-Professional Jack Eckardt ihr Talent unter Beweis stellen. Den Ferrari, den es als Preis für ein Hole-In-One am 17. Loch als Leihgabe für ein ganzes Jahr zu gewinnen gegeben hätte, gewann leider niemand.

Dennoch ließ Ferrari Gohm mitsamt seinen Mitarbeitern die Benzin-betriebenen Herzen aller Motorsport-Freunde am Turniertag höherschlagen: Jene glücklichen Teilnehmer, die sich rechtzeitig angemeldet hatten, durften einen der zur Verfügung gestellten Ferraris kostenlos Probe fahren.

Im Rahmen der Abendgala bewiesen die 170 teilnehmenden Gäste ein großes Herz: Bei der Tombola für die Vienna Christian Center Filipino Fellowship konnten 3.430 Euro eingenommen werden. Überwältigt von der Spendierfreudigkeit ihrer Gäste entschlossen sich Hart & Hart und Ferrari Gohm kurzerhand dazu, die Spendensumme auf 5.000 Euro aufzustocken.

Einige köstliche Gänge und viele Gläser guten Weines später war nicht nur Organisator Tristan „JoJo“ David vollends zufrieden. Auch Ambassador Maria Cleofe R. Natividad, die philippinische Botschafterin in Österreich, bedankte sich mit einer berührenden Rede bei den Gästen und Veranstaltern des rundum gelungenen Golftages.