Hans-Peter Porsche Traumwerk

Wo Träume Wirklichkeit werden


Im G&CC Salzburg Klessheim fand mit der Champions Trophy das Eventhighlight des Jahres statt. Hans-Peter Porsche unterstützt mit seinem Traumwerk nicht nur das Turnier, sondern fördert auch talentierte Golfpros.

Von:

„Von der Leidenschaft zum Traum, zur Legende.“ Getreu diesem Motto setzt Hans-Peter Porsche die Familientradition von Innovation und Qualität, von Unternehmergeist und Vision, auf seine ganz persönliche Weise fort. Ein faszinierender Mikrokosmos, den er in seinem Traumwerk in Anger vor den Toren Salzburgs mit Sammelenthusiasten aus aller Welt teilt.

In Hans-Peter Porsche lodert aber auch das Feuer und die Leidenschaft für den Golfsport, insbesondere für hoffnungsvolle Talente, die hart an ihrer Karriere arbeiten. Seit letztem Jahr unterstützt Porsche den Deutsch-Österreicher Georg Schultes, der nach mehreren Jahren als Golflehrer mit dessen Hilfe seinen großen Lebenstraum vom Spielerprofi Wirklichkeit werden lassen möchte.

Bei der Champions Trophy im Golf & Country Club Klessheim, die erstmals vom Hans-Peter Porsche Traumwerk unter der Leitung von Oliver und Claudia Schwenk unterstützt wurde, treffen solch talentierte Pros aus Österreich und Deutschland auf Wirtschaftspersönlichkeiten und Stars aus Sport & Entertainment. Die Organisatoren Josef und Petra Kupetzius von der Golf Group International haben sich seit vielen Jahren als DIE Eventspezialisten im Golfbereich einen Namen gemacht. Vor allem die ProAm Formate suchen ihresgleichen und zeichnen sich durch eine unvergleichliche Promidichte aus.

So auch wieder in diesem Jahr, als sich am 16. Juli internationale Sportstars und VIP’s, wie Fußball Weltmeister Sepp Maier, FC Bayern-Legende Franz „Bulle“ Roth, Ski-Queen Michaela Kirchgasser, Segel-Weltmeister Andreas Hagara, Österreichs Eishockey Nationalspieler Dominique Heinrich und Alexander Rauchenwald, Hahnenkamm-Rennleiter Peter Obernauer, Schauspieler Sascha Hehn („Das Traumschiff“) und Wirtschaftsgrößen wie Bank Gutmann-Vorstandsvorsitzender Frank Lippitt, sein Niederlassungleiter für Salzburg Robert Striberny, Zürich Versicherung-Landesdirektor Klaus Kurz, Mike Klein (Atomic), Robert Karrer (Blachere Illumination), Sven Umert und Christian Bauchinger von der DUO Holding, Vertreter des Sponsors Porsche Austria sowie Fontana GC-Präsident Christian Dries die Klinke in die Hand gaben.

Den sportlichen Part der Golf Professionals gewann im Golf & Country Club Salzburg Klessheim in der Einzelwertung – wie könnte es passender kaum sein – Porsche-Testimonial Georg Schultes. Mit der Einstellung des Platzrekordes von 66 Schlägen führte er auch sein Hans-Peter Porsche Traumwerk Team (Claudia Schwenk, Michaela Kirchgasser und Stephan Jäger) zum Sieg in der Teamwertung.

Die Turniersieger erhielten attraktive Siegerpreise vom Salzburger Künstler Günter Edlinger. Als krönenden Abschluss einer gelungenen Players Night im Hans-Peter Porsche Traumwerk begeisterte der Elvis Presley Imitator und Interpret Rusty mit einer außergewöhnlichen Musik Performance die geladenen Gäste und Turnierteilnehmer. „Ein moderner Rahmen für große Emotionen“, wie es auf der Homepage des Hans-Peter Porsche Traumwerks heißt. Und vielleicht wurden genau dort jene Träume geboren, die schon bald Wirklichkeit werden …