Enjoy the Silence

Golf und Genuss


Von: Markus Scheck

Genuss ist eine positive Sinnesempfindung, die mit körperlichem und/oder geistigem Wohlbehagen verbunden ist. Am häufigsten wird der  Begriff im Zusammenhang mit Essen und Trinken verwendet, aber auch mit dem Konsum von Tabak. Allgemein gelten Kaffee, Tee, Schokolade, Kakao, Tabakwaren und alkoholische Getränke als Genussmittel, bei denen  psychotrope Substanzen mehr oder weniger stark am Zustandekommen des Genusserlebnisses beteiligt sind. „Golf und Genuss“ zielen in eine ähnliche Richtung und deren Symbiose fasziniert Menschen auf der ganzen Welt.

In diesem Sinne: Genießen Sie optisch unser lustvolles Stillleben!

PHOTOGRAPHY: Wolf Steiner
CONCEPT ART & SCULPTURES :Julia Mehler
FOODSTYLING: Claudia Cerminara
ASSISTENZ: Laura Arzberger
LAYOUT & GRAFIK: Dominic Vielnascher

Bildtexte:

Bild Avocado:
SUPERFOOD VEGGIES

Superfood als Lifestyle. Kraft durch Genuss.
Den Genuss von gesundem Essen leben und lieben.

Kaviar:
LUXUS IST ESSBAR

Kaviar für das Volk: Der besondere Genuss
von Luxus in Form der edlesten Delikatesse.

Stanitzl
ZUCKERSCHLECKEN

Die überschüssigen Kalorien
vom sommerlichen Eis-Genuss
kann man bei einer sportlichen
Runde wieder loswerden.

Steak:
FLEISCHESLUST

Der Verzehr von qualitativ hochwertigem
Fleisch gilt für viele als Hochgenuss.
(Veganer & Vegetarier mal ausgenommen).

Handschuh Zigarre:
GOLDENER RAUCH

Golden Handshake: Die Zigarre vor
oder während der Runde als
Ritual oder Entspannung.

Martini Glas
MARTEENI LOVER

Alkohol gilt als Genussmittel schlechthin.
In Maßen, nicht in Massen, durchaus stilvoll.

Schuh Kaffee
KOFFEINKICK

Der Duft von Kaffee und die
erste Tasse vor der Runde
bringt den Golfer in die Gänge.

Kopfhörer:
SOUND OF MUSIC

Klang trifft Kulisse: Musik als Leidenschaft,
die sich in diversen Facetten ausleben lässt.

Blatt:
NATÜRLICH ERFRISCHEND

Sport in der Natur: Golf ist wie geschaffen dafür,
ein paar Stunden das Grün aufzusaugen.